Mittwoch, 24. Dezember 2014

Wir blubbern durch die Weihnachtszeit #3

(Quelle: Ankas Geblubber )

Hallo Ihr Lieben,

erst einmal: Frohe Weihnachten!
Heute ist Tag 3 der Blubberei (welch ein Reim ;) ) und Anka stellt diesmal nur 2 Aufgaben. Schließlich ist Weihnachten.

Mittwoch, 24.12.2014
  • Erzähle uns kurz, wie du den heutigen Tag verbringen wirst. Wie feierst du Weihnachten? Wie läuft der Tag traditionell bei dir ab? Was gibt es zu essen? (check)
  • Hinterlasse auf 5 teilnehmenden Blogs liebe Weihnachtsgrüße (check)

Updates
14.25 Uhr: Mittagschlaf ist erledigt, jetzt schnarchen hier die beiden Miezen wieder. Ich merke schon, ihr mögt die Baumgeschichte. Was wären wir ohne diese kleinen Anekdoten, so wie damals als Onkel Hubert....na lassen wir das ;) Das von euch gevotete Buch "Denn du gehörst mir" gefällt mir bisher sehr gut und ich will jetzt unbedingt weiter lesen.

10.15 Uhr: Ich habe Mitleid mit den Zustellern, die heute noch raus müssen. Aber muss man mich deswegen aus dem Bett klingeln? *grummel* Jetzt hocke ich hier, halbwach und kann nicht mehr schlafen. Dafür habe ich schon die Süßigkeiten rausgeholt und blubbere jetzt durch das Internet. Meine weihnachtlichen Grüße habe ich heute bei Nicole von about books, Denise (immer noch ein toller Name :D ) von Little Dragon's Library, Jana von Zauberhafte Welt der Bücher, Jacqueline von Booknaerrisch und Nicole von Goldkindchen da gelassen. Vielleicht kommen im Laufe des Tage noch weitere dazu. 

2.20 Uhr: Es ist Heiligabend und eigentlich sollte ich schon längst im Bett sein. Aber im Internet ist es einfach zu spannend *kicher* Tja, wie läuft Weihnachten bei mir ab?
Eigentlich sehr ruhig und unaufgeregt. Ich renne nicht zur Christmett, sondern genieße den Abend im Kreise meiner Lieben. Mein Tannenbaum steht auch schon. Zum zweiten Mal -.- Denn einer meiner Stubentiger (ich vermute stark, die Katze) war der Meinung, dass es total genial ist, den voll geschmückten Baum umzuwerfen. Als ich das Chaos morgens entdeckte, wusste ich nicht, ob ich schreien, weinen oder lachen soll. Ich war sogar kurz davor, aus der Katze einen Muff zu machen. Das Positive: die Katze lebt noch und schnarcht sich durch die Weihnachtszeit.
Das Negative: mein Baum hat nun nur noch Lichter und ein paar Zuckerstangen. Meinen Schmuck habe ich für dieses Jahr bereits wieder weggeräumt.
Zu essen gibt es heute abend traditionell Kartoffelsalat mit Wiener. Das große Fressen beginnt erst morgen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich musste gerade so lachen als ich deine Katzen-Baum-Geschichte gelesen hab. Vor zwei Jahren ging es uns genauso, nur war es keine Katze, sondern unser Hund, damals noch ein Welpe. Danach haben wir den Baum an der Decke fest gemacht :-D
    Ich wünsche dir und deiner Familie und der frechen Katze heute Abend ein besinnliches Fest. Lass dich reich beschenken.
    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ich wünsche dir und deiner Familie einen zauberhaften und geruhsamen Heiligabend sowie ein paar schöne Weihnachtsfeiertage :)

    Liebe Grüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir schöne Weihnachten. Gut das die Katz noch schläft :-)
    Wäre zu schade wenn sie ein Muff geworden wäre!
    PS.: in der Schweiz essen Menschen zu Weihnachten ihre Haustiere. Das könnt ich nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallihallo und guten Morgen,
    ich wünsche dir ein wunderschönes Weihnachtsfest. Ich hoffe deine Katze bekommt trotzdem ein Weihnachtsgeschenk, obwohl sie nicht ganz so lieb war :D

    Liebe Grüße

    Tani

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Denise,

    dir ebenfalls ein wunderschönes Weihnachtsfest! Ich wünsche dir handzahme Katzen, die den Baum endlich in Ruhe lassen, viel Ruhe und Gemütlichkeit (ganz nach Balu) und auch viele tolle Geschenke! :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Merry Christmas Denise ;)
    Ich vermute ja, dass der Tannenbaum die arme, hilflose Katze angegriffen hat. Das passierte hier auch mit meinem Weihnachtsgesteck. Katzen sind zum Glück unverletzt nach dieser Attacke, aber das Gesteck hat sich dann noch selbst gekillt :D

    Weihnachten kann also auch spannend und gefährlich sein!

    Feiert schön!!
    Viele liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen!

    ich wünsche dir frohe und besinnliche Weihnachten.

    LG Anne

    AntwortenLöschen